Importeur seit 1994
CO2 neutraler Versand
Schnelle Lieferung
Nur 30€ Mindestbestellwert
04161 70440

Grappa & Gin

Filter
Neu
Distilleria Berta Grappa Oltre Il Dilidia 2022
Die besondere Lagerung in Marsala-Holzfässern zeichnet den Grappa Oltre il Dilidia von Distilleria Berta aus. Während der Reifezeit in den sizilianischen Eichenfässern, in denen in den 50er- und 60er-Jahren der Marsala ein Likörwein gereift ist, entfaltet der Grappa sein volles Aroma. Dieses besticht mit vielfältigen Fruchtdüften und dezenten Würznoten. Im Geschmack ist er weich mit einer dichten Textur und gibt sein intensives Aroma von Früchten wider. Ein besonderer Digestif mit einem langen und ebenso fruchtigen Abgang.
Inhalt: 0.7 Liter
55,90 €*

(79,86 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Neu
Distilleria Berta Grappa Oltre Il Dilidia 2023
Die besondere Lagerung in Marsala-Holzfässern zeichnet den Grappa Oltre il Dilidia von Distilleria Berta aus. Während der Reifezeit in den sizilianischen Eichenfässern, in denen in den 50er- und 60er-Jahren der Marsala ein Likörwein gereift ist, entfaltet der Grappa sein volles Aroma. Dieses besticht mit vielfältigen Fruchtdüften und dezenten Würznoten. Im Geschmack ist er weich mit einer dichten Textur und gibt sein intensives Aroma von Früchten wider. Ein besonderer Digestif mit einem langen und ebenso fruchtigen Abgang.
Inhalt: 0.7 Liter
55,90 €*

(79,86 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Neu
Distilleria Berta Grappa Mito Delle Ore mit Geschenkdose
Inkl. Geschenkdose.Die Rebsorten Barbera, Arneis und Nebbiolo vereinen sich in dem Grappa Mito delle Ore der Distilleria Berta. Für die Destillation werden ganze, reife und erntefrische Trauben verwenden und der Grappa reift anschließend für drei Jahre in Barriquefässern. Dies findet sich auch im Geschmack wieder - reif, vollmundig mit Aromen von Honig, Trauben und Eichenholz sowie leichten Nuancen von Rose und Orange. Er ist benannt nach einem Felsen in der Region Piemont und dem Castello di Monteau Roero gewidmet. Dabei handelt es sich um ein Schloss, das von der Familie Berta erworben und zu einem Museum umgebaut worden ist. Der Grappa Mito delle Ore eignet sich als Digestif und sollte bei Raumtemperatur serviert werden.
Inhalt: 0.7 Liter
64,90 €*

(92,71 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Neu
Distilleria Berta Grappa Elisi in Geschenkkarton
Dieser Grappa ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl unterschiedlicher Spitzengrappas, die in den letzten zehn Jahren in verschiedenen Hölzern und Fässern gelagert wurden. Die Komposition dieser verschiedenen Jahrgänge und Rebsorten verleihen diesem Grappa die Eleganz und Vielschichtigkeit der Aromen, die nur von den besten Destillaten der Welt vermittelt werden können. Weinrebe: Barbera, Nebbiolo und Cabernet Destillationssystem: Diskontinuierlich Anlage: Dampfheizkesseln aus Kupfer Lagerung: Hölzer mit verschiedenen Essenzen Farbe: Bernsteinfarbe. Geruch: Komplexer Geruch mit einem Hauch von Kakao und Kirsche Geschmack: Reich einhüllend mit großer Persönlichkeit Alkoholgehalt: 43% vol.
Inhalt: 0.5 Liter
32,50 €*

(65,00 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Versandkostenfrei
Neu
Distilleria Berta Grappa di Nebbiolo Tre Soli Tre 2016
Distilleria Berta Grappa di Nebbiolo Invecchiata. Im Barrique gereift.
Inhalt: 0.7 Liter
119,90 €*

(171,29 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Neu
Distilleria Berta Grappa Mito Delle Ore
Die Rebsorten Barbera, Arneis und Nebbiolo vereinen sich in dem Grappa Mito delle Ore der Distilleria Berta. Für die Destillation werden ganze, reife und erntefrische Trauben verwenden und der Grappa reift anschließend für drei Jahre in Barriquefässern. Dies findet sich auch im Geschmack wieder - reif, vollmundig mit Aromen von Honig, Trauben und Eichenholz sowie leichten Nuancen von Rose und Orange. Er ist benannt nach einem Felsen in der Region Piemont und dem Castello di Monteau Roero gewidmet. Dabei handelt es sich um ein Schloss, das von der Familie Berta erworben und zu einem Museum umgebaut worden ist. Der Grappa Mito delle Ore eignet sich als Digestif und sollte bei Raumtemperatur serviert werden.
Inhalt: 0.7 Liter
59,95 €*

(85,64 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Landdrea London Dry Gin 01 Selection Finocchietto Selvatico
Tauchen Sie ein in die Welt des Land Drea London Dry Gin 01 Selection. Hergestellt in Trentino-Südtirol, Italien, wird dieser Gin mit größter Sorgfalt und Liebe zum Detail destilliert. Ein diskontinuierlicher, dampfbetriebener Bain-Marie-Destillierapparat verleiht diesem Gin seine einzigartige Qualität und Reinheit.Ausgewählte Pflanzenstoffe wie wilder Fenchel aus dem Conero und Holunder verleihen dem Land Drea Gin einen umhüllenden Geschmack. Im Glas ist der Gin transparent bis kristallin mit einem dezenten Duft von wildem Fenchel und Holunder.Dieser London Dry Gin ist als Limited Edition produziert mit einer Menge von lediglich 900 Flaschen.
Inhalt: 0.7 Liter
59,90 €*

(85,57 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Landdrea London Dry Gin 02 Selection Bergamotto
Der London Dry Gin 02 Selection wird in Trentino-Südtirol, Italien, hergestellt und zeichnet sich durch seine einzigartigen Eigenschaften aus. Dieser Gin wird in einem traditionellen, dampfbetriebenen Bain-Marie-Destillierapparat destilliert, was ihm eine besondere Qualität verleiht. Die Verdünnung in reinem Wasser, das aus porphyritischen Gesteinen fließt, sorgt für einen klaren und entscheidenden Charakter. Für die Herstellung werden sorgfältig ausgewählte Pflanzenstoffe verwendet, darunter die kalabrische Bergamotte, die dem Gin sein intensives und üppiges Aroma mit mediterranen Noten verleiht. Dieser London Dry Gin ist als Limited Edition produziert mit einer Menge von lediglich 900 Flaschen.
Inhalt: 0.7 Liter
59,90 €*

(85,57 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Landdrea Navy Strength Gin 03 Selection Ginepri
Der Land Drea Navy Strength Gin 03 Selection wird in Trentino-Südtirol, Italien hergestellt. Dieser Gin wird in einem diskontinuierlichen, dampfbetriebenen Bain-Marie-Destillierapparat destilliert und aus ausgewählten frischen italienischen Wacholderbäumen hergestellt. Die transparente und kristalline Farbe des Land Drea Navy Strength Gins lässt auf seine Reinheit und Klarheit schließen. Beim Öffnen der Flasche entfaltet sich ein explosiver und eleganter Duft, der die Sinne begeistert. Der Gin überzeugt zudem mit seinem starken und intensiven Charakter, der Kenner und Liebhaber gleichermaßen begeistert. Dieser Navy Strength Gin ist als Limited Edition produziert mit einer Menge von lediglich 900 Flaschen.
Inhalt: 0.7 Liter
67,90 €*

(97,00 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Vuisinar
In kleinen Wildkirschholz-Fässern ausgebaut. Leicht bernsteinfarben, elegant, mild weich und fein. Grundstoff: Ausgewählte Trester aus roten und weißen Trauben aus dem Anbaugebieten Grave und Colli del Friuli. Reife: Bis zu drei Jahren in kleinen Fässern aus Wildkirschholz- Vuisinär, Süssholz. Alkoholgrad: 41% vol. Geschmack: Leicht bernsteinfarben wegen der Reife im Holz. Weich und delikat. Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Destillation Handwerklich: Destillation, sofort nach der Fermentation Die Destillation ist jener Prozess, bei welchem dem Trester und den Trauben die Essenz entzogen und der Geschmack betont wird. Je frischer, weicher und charakteristischer der Trester ist, desto besser ist der Grappa, den man daraus gewinnt. Die Familie Nonino besitzt 66 diskontinuierliche Dampfbrennkolben, das Ergebnis von Innovation und laufender Forschung von Benito Nonino. Diese gestatten eine Destillation, bei welcher Vor- und Nachlauf eliminiert werden und die reine Auswahl des Grappa-Herzens möglich wird. Diese Destillierkolben, die von September bis November rund um die Uhr arbeiten, gestatten den Noninos das Destillieren von gesundem, einwandfreiem Trester, unmittelbar nach der Fermentation und parallel zur Weinlese. Auf diese Weise wird der Bildung von Methylalkohol vorgebeugt und somit auch der Demethylisierung. Die Brennereien, die es im Gegensatz zu Nonino vorziehen, den Trester erst nach einer langen Zeit der Fermentation und Silierung zu destillieren, bearbeiten einen Grundstoff, der einer sekundären Fermentation: Unterlegen ist. Dies erkennt man an schlechtem Geruch und Geschmack, sowie an einer hohen Konzentration von Methylalkohol. Daher sind diese Destillateure gezwungen, die Demethylisierungssäule zu verwenden. Das ist der Grund, warum die Noninos den Trester sofort destillieren, dabei höhere Produktionskosten in Kauf nehmen, dafür aber einen Grappa von absoluter Spitzenqualität erzielen. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Abfüllung: Maschinell, in durchsichtige 700 ml Glasflaschen. Verkostung: Wird bei 12° C in einem tulpenförmig geöffneten Glas serviert. Vor dem Verkosten sollte der Grappa einige Minuten im Glas ruhen, durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung und die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Schluck für Schluck nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit als Genuss!
Inhalt: 0.7 Liter
24,75 €*

(35,36 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa da Prosecco Riserva
Bernsteinfarben mit Goldreflexen dank der Verfeinerung in Barriques. Weich und blumig mit Mandel- und Grünapfelbouquet, das sich in einem feinen Duft von Vanille und Schokolade auflöst. Grundstoff: Ausgewählte frisch geerntete Trester von Prosecco Trauben aus geeigneten Anbaugebieten. Alkoholgrad: 41% vol. Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Handwerkliche Destillation: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Reifung: Über 18 Monate in Barriques. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: Der Grappa wird in einem tulpenförmig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Getrunken, genippt, gekostet nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit ist er ein Genuss! Die aromatischen Sorten wie Prosecco passen ausgezeichnet zu allen Süßspeisen auf Cremebasis, zu Eis oder in der Menge von einem Esslöffel zu Obstsalat. Riserva in Barriques ist ideal zu Gänseleberpastete, zu Bitterschokolade oder Süßspeisen auf Schokoladebasis. In der Küche: Grappa Nonino Monovitigno® kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern, man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.
Inhalt: 0.7 Liter
32,95 €*

(47,07 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Tradizione 41% 1L
Weißer Grappa aus ausgewählten weißen und roten Trestern ist der Grappa Tradizione vom Nonino. Elegant und typisch. Grundstoff: Eine Auswahl aus weißlichem und rotem Trester. Destillation Handwerklich: Traditionelle diskontinuierliche Dampfdestillation mit der Trennung von Vor- und Nachlauf nach alter Familientradition. Dazu werden die von Benito Nonino modernisierten exklusiven Brennblasen verwendet. Der Trester wird sofort nach der Fermentierung destilliert. Dadurch können die Nonino Destillerien, im Gegensatz zu den meisten italienischen Brennereien, auf die Methanol-Trennkolonne, durch die der Grappa an Qualität verliert, verzichten. Die Methanol-Trennkolonne "verändert", neben der Beseitigung von Methylalkohol, der sich im länger einsilierten Trester gebildet hat, "die organoleptischen Eigenschaften des Grappas, da zusammen mit dem Methyl zugleich eine große Menge an Estern, Acetalen und anderen Mikroelementen ausgesondert wird, die den Grappa angenehm machen” (De Rosa / Castagner 1994). Ruhezeit: 6 Monate bis ein Jahr in Edelstahlbehältern. Alkoholgrad: 41% vol Flasche: Aus durchsichtigem Glas, 1.000 ml, einzeln verpackt. Abfüllung: Maschinell. Verkostung: Vor der Verkostung sollte der Grappa ein paar Minuten im Glas ruhen; er nimmt Sauerstoff auf, der Duft kommt zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Optimaltemperatur: Bei 12° C in einem Glas mit tulpenförmiger öffnung servieren. Die guten Grappa werden niemals stark gekühlt. Wann man ihn trinkt: Als Krönung eines Essens, als Digestif, zu jeder Tageszeit ein Genuß.
Inhalt: 1 Liter
25,90 €*

Lebensmittelangaben

Nonino Grappa UE Uvabianca
Eine harmonische Verbindung von getrennt destillierten Traubenbränden ÙE® Monovitigni® Moscato, Malvasia und Ribolla. Frisch, duftend, kristallin und leicht aromatisch, mit der besonderen Eleganz der Ursprungsreben. Grundstoff: Selektion von weißen Trauben aus den verschiedenen Rebsorten Monovitigni® Moscato, Malvasia und Ribolla, die frisch und bei richtiger Reife gelesen wurden. Dadurch bleiben Aroma und Geschmack der ursprünglichen Rebsorten unverändert. Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Destillation Handwerklich: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in besonderen exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Ruhezeit: 6 Monate bis ein Jahr in Edelstahlbottichen. Alkoholgrad: 38% vol. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: ÙE® Uvabianca® wird in einem tulpenförmig geöffneten Glas bei circa 12°C serviert. Vor dem Verkosten sollte ÙE® Uvabianca® einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann und wie man ÙE® Uvabianca® trinkt Dank seiner besonderen Eleganz und Nachhaltigkeit ist es besonders geeignet nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit als Genuss! In der Küche: ÙE® Uvabianca® kann bei der Zubereitung von Torten in die Creme oder überhaupt in Creme-Desserts (wie "Crema Inglese" oder Schlagsahne) und ins Eis gemischt werden. Besonders gut im Sorbet und im Obstsalat.
Inhalt: 0.7 Liter
34,95 €*

(49,93 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Grappa Dora Bianca
Grappa Dora Bianca im Edelstahltank gereift.
Inhalt: 0.7 Liter
12,49 €*

(17,84 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Il Merlot
Kristallin, weich und rund mit Duft nach Rosenblättern und Kirschkernen. Das Bouquet erinnert an das Abkeltern der Maische. Grundstoff: Ausgewählte frisch geerntete Trester von Merlot Trauben aus geeigenten Anbauzonen. Alkoholgrad: 41% vol Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Handwerkliche Destillation: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Ruhezeit: 6 Monate bis ein Jahr, in großen Behältern aus Edelstahl. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: Der Grappa wird in einem tulpenfoermig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Schluck für Schluck nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit als Genuss! In der Küche: Grappa Nonino Monovitigno kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern, man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.
Inhalt: 0.7 Liter
29,90 €*

(42,71 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Riserva Antica Cuvée 5 years
Eine feine Grappamischung aus Monovitigno®, darunter Cabernet, Merlot und Schioppettino die 3 bis 20 Jahre in Eichenfässern aus Limousin und ehemaligen Sherry Fässern gelagert wurden. Bernsteinfarben, sehr aromatisch, riecht nach Gewürzen, Croissants, Vanille und Bittermandel. Produktion mit Jahresangabe und nummerierten Flaschen. Grundstoff: Ausgezeichneter ausgewählter Trester, frisch und weich von den Traubensorten Cabernet, Merlot und Schioppettino. Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Destillation Handwerklich: Diskontinuierliche Dampf-Destillation nach antiker Nonino-Familientradition. Dazu werden exklusive Brennblasen, die von Benito Nonino modernisiert wurden, verwendet. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit die flüchtigen Stoffe, die für die Duftbildung verantwortlich sind, richtig verdampfen und anschließend kondensieren können. Auf diese Weise bleiben die wertvollen organolektischen Eigenschaften der verwendeten Rebsorten erhalten. Natürliche Reifung: Mischung aus Grappa, die 3 bis 20 Jahre in Eichenfässern aus Limousin und ehemaligen Sherry Fässern gelagert und ohne Zusatz von Aromen und/oder Karamell abgefüllt wurden. Produktion: Begrenzt und nummeriert. Alkoholgrad: 43% vol. Abfüllung: Maschinell - Flasche aus durchsichtigem bedrucktem Glas, 700 ml Verkostung: Den Grappa bei Raumtemperatur in einem weiten ballonförmigen Glas servieren. Vor dem Verkosten sollte der AnticaCuvée® einige Minuten im Glas ruhen: durch die Aufnahme von Sauerstoff entfalten sich die Düfte und die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Optischer Eindruck: Bernsteinfarben, leuchtend und einladend. Geruch: Sehr aromatisch, riecht nach Gewürzen, Croissants und Gebäck, Orangen und kandierten Früchten. Geschmack: Warm, samtig und anhaltend. Im Mund wird die aromatische Note bestaetigt und es kommen noch fruchtige Noten wie Aprikose, Vanille und Bittermandel dazu. Wann und wie man den AnticaCuvée® trinkt: Elegant und mit ausgeprägter Persönlichkeit ist AnticaCuvée® ein perfekter Abschluss eines Essens, zu einer Zigarre, zur Lektüre oder zum Nippen gemeinsam mit Freunden. Unvergesslich in Kombination mit Gaenseleber, Bitterschokolade oder warmen Schokodesserts.
Inhalt: 0.7 Liter
43,50 €*

(62,14 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Il Merlot 2L
Kristallin, weich und rund mit Duft nach Rosenblättern und Kirschkernen. Das Bouquet erinnert an das Abkeltern der Maische. Grundstoff: Ausgewählte frisch geerntete Trester von Merlot Trauben aus geeigenten Anbauzonen. Alkoholgrad: 41% vol Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Handwerkliche Destillation: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Ruhezeit: 6 Monate bis ein Jahr, in großen Behältern aus Edelstahl. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: Der Grappa wird in einem tulpenfoermig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Schluck für Schluck nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit als Genuss! In der Küche: Grappa Nonino Monovitigno® kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern – man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.
Inhalt: 2 Liter
97,75 €*

(48,88 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Lo Chardonnay
Leicht bernsteinfarben, aufgrund einer Lagerung von 8-10 Monaten in Barriques. Fein und elegant, erinnert an den Duft von Brot, Vanille und Gebäck. Im Mund schmeckt er leicht nach Schokolade und frisch geschälten Mandeln. Grundstoff: Ausgewählte frisch geerntete Trester von Chardonnay Trauben aus geeigneten Anbaugebieten. Alkoholgrad: 41% vol Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Handwerkliche Destillation: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organolekpischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Verfeinerung: Von 8-10 Monaten in Barriques. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: Der Grappa wird in einem tulpenförmig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Getrunken, genippt, gekostet nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit ist er ein Genuss! Die Sorte Riserva in Barriques ist ideal zu Gänseleberpastete, zu Bitterschokolade oder Süßspeisen auf Schokoladebasis. In der Küche: Grappa Nonino Monovitigno kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern, man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.
Inhalt: 0.7 Liter
28,75 €*

(41,07 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Distilleria Berta Grappa Il Duca Nero d Avola
Weinrebe: Nero d' Avola Destillationssystem: Diskontinuierlich Anlage: Dampfheizkesseln aus Kupfer Lagerung: 12 monatigen Lagerung in Eichenfässern aus Slavonien Farbe: Klare Bernsteinfarbe Geruch: Elegant, harmonisch und ausgeprägt Geschmack: Weicher Geschmack mit Spuren von Vanille und Kakao Alkoholgehalt: 40% vol.
Inhalt: 0.7 Liter
35,50 €*

(50,71 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa Il Moscato
Elegant, aromatisch, weich und sinnlich. Duftet nach Rosen, Salbei und Vanille. Grundstoff: Ausgewählte frisch geerntete Trester aus Moscato Trauben aus geeigneten Anbaugebieten. Alkoholgrad: 41% vol Fermentation: Unter Luftabschluss, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen von schädlicher sekundärer Fermentation zu verhindern. Handwerkliche Destillation: Diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs, in exklusiven Dampfbrennblasen von Benito Nonino geschaffen. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit eine richtige Verdampfung mit anschließender Kondensation gewährleistet wird; auf diese Weise bleiben die organoleptischen Eigenschaften der jeweiligen Rebe erhalten. Produktion: Von der Weinlese des jeweiligen Jahrgangs abhängig. Ruhezeit: 6 Monate bis ein Jahr, in grossen Behältern aus Edelstahl. Abfüllung: Maschinell. Flaschen aus durchsichtigem Glas mit 100, 350, 700 und 2000 ml Inhalt. Verkostung: Der Grappa wird in einem tulpenförmig geöffneten Glas bei circa 12° C serviert. Die gereiften Destillate sollten bei Raumtemperatur in Weinbrandschwenkern serviert werden. Vor dem Verkosten sollte er einige Minuten im Glas ruhen: durch die Sauerstoffaufnahme kommt der Geruch zur Geltung, die Harmonie Nase-Gaumen wird vollkommener. Wann man ihn trinkt: Getrunken, genippt, gekostet nach dem Essen oder zu jeder Tageszeit ist er ein Genuss! Die aromatischen Sorten wie Merlot passen ausgezeichnet zu allen Süßspeisen auf Cremebasis, zu Eis oder in der Menge von einem Esslöffel zu Obstsalat. In der Küche: Grappa Nonino Monovitigno kann dem Risotto beigefügt werden, um das Aroma zu verbessern, man kann ein bis zwei Esslöffel hinzufügen sobald der Reis angeröstet ist. Bei der Zubereitung von eher fettem Fleisch kann man nach halber Garzeit einen Esslöffel Grappa hinzufügen.
Inhalt: 0.7 Liter
28,90 €*

(41,29 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Nonino Grappa il Sauvignon blanc
Der klare Grappa Il Sauvignon Blanc von Nonino wird aus frischen Trester von Sauvignon Blanc-Trauben gewonnen und duftet nach Vanille, Brot, Holunderblüten und grüner Paprika. Im Geschmack ist er sehr aromatisch. Die Trester werden unter Luftabschluss in Edelstahlbehältern fermentiert und anschließend sofort in exklusiven Dampfbrennkolben destilliert, um das Entstehen schädlicher Nachgärungen zu verhindern. Anschließend ruht das Destillat für 6 – 12 Monaten in Edelstahlfässern. Der Branntwein wird üblicherweise bei etwa 12 °C in einem eisgekühlten Glas serviert und vor der Verkostung einige Minuten ruhen gelassen, damit sich das Bukett durch die Sauerstoffaufnahme entfalten kann. Die Harmonie zwischen Duft und Geschmack wird vollkommener.
Inhalt: 0.7 Liter
28,45 €*

(40,64 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Distilleria Berta Grappa Villa Prato Barrique
Noch keine Beschreibung vorhanden.
Inhalt: 1 Liter
36,75 €*

Lebensmittelangaben

Versandkostenfrei
Nonino Grappa ÙE Riserva 18 Jahre anni Monovitigno Cabernet Cru
Noch keine Beschreibung vorhanden.
Inhalt: 0.7 Liter
269,90 €*

(385,57 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben

Distilleria Berta Grappa Oltre Il Dilidia 2016
Die besondere Lagerung in Marsala-Holzfässern zeichnet den Grappa Oltre il Dilidia von Distilleria Berta aus. Während der Reifezeit in den sizilianischen Eichenfässern, in denen in den 50er- und 60er-Jahren der Marsala ein Likörwein gereift ist, entfaltet der Grappa sein volles Aroma. Dieses besticht mit vielfältigen Fruchtdüften und dezenten Würznoten. Im Geschmack ist er weich mit einer dichten Textur und gibt sein intensives Aroma von Früchten wider. Ein besonderer Digestif mit einem langen und ebenso fruchtigen Abgang.
Inhalt: 0.7 Liter
55,90 €*

(79,86 € / 1 Liter) Lebensmittelangaben