Vite Colte Rosso Passito Spasso 2018

Terre da Vino, Barolo (Piemont)

Vite Colte Spasso „Appassimento“ Piemonte Rosso Passito DOC: Eine Spätlese für Genießer 


Dieser Rosso Passito DOC von der Vite Colte trägt den Spaß quasi schon im Namen: Spasso Appassimento lautet er in Gänze. Und tatsächlich: Er bringt Freude auf ganzer Linie. Die Spätlese aus dem Piemont wird komplett aus der Barbera-Traube gekeltert und im Barrique ausgebaut. Das Ergebnis: Ein rundum ausgewogener, trockener Rotwein, der durch fruchtige Aromen von Kirschen, Pflaumen und Blaubeeren besticht, die durch Noten von Kaffee, Pfeffer und Kakao perfekt abgerundet werden. Am Gaumen zeigt der Spasso „Appassimento“ Piemonte Rosso Passito sich angenehm geschmeidig und samtig. Seine Fruchtigkeit und seine feine Würze sorgen für einen intensiven, lang anhaltenden Genuss.


Auszeichnungen: Luca Maroni (97 Punkte)


Vite Colte


Hinter Vite Colte verbirgt sich ein Zusammenschluss 180 ausgewählter Winzer, die gemeinsam das Qualitätsprojekt der angesehensten Genossenschaftskellerei des Piemont, Terre de Vino, bilden. Jeder dieser Weinbauer stellt einen Teil seiner Rebfläche und sein ganzes Wissen für Bite Colte zur Verfügung. Das Ergebnis: Auf rund 180 Hektar Rebfläche wachsen die Trauben für die Spitzenweine, die als DOC- und DOCG-Weine für höchste Qualität stehen.


Im Fokus stehen die klassischen Rebsortenweine der Region – wie sich das gehört, wenn man im Herzen des Barolo im Piemont sitzt!


Um bei Vine Colte dabei zu sein, gelten strenge Konditionen. Die Winzer verpflichten sich zu niedrig gehaltenen Erträgen, einer sehr strenge Auswahl der Trauben bei der Lese und zu jeglichem Verzicht auf Chemie.


Durch die Konzentration auf das Wesentliche entstehen ganz besondere italienische Rot- und Weißweine, die die Traditionen und Geschichten einer jeden Winzerfamilie perfekt mit den modernen technischen Möglichkeiten und dem Wissen eines erfahrenen Önologenteams verbinden.


Auf einen schönen Abend: Spasso „Appassimento“ Piemonte Rosso Passito DOC


Wir empfehlen diesen eleganten Rotwein zu einem kräftigem, gut gewürzten Menü. Passende Fleischsorten sind Rind, Lamm oder auch Wild. Doch auch zu geschmortem Gemüse ist der Spasso „Appassimento“ eine gute Wahl. Wenn Sie Pasta servieren wollen, probieren Sie doch einmal Papardelle mit Rinderragout oder Penne mit Lammsugo und Pecorino. Apropos Pecorini: Lassen Sie die Flasche ruhig noch bis zum Käsegang zum Abschluss auf dem Tisch stehen. Denn auch zu gut gereiften Käsesorten bietet der Rotwein aus dem Piemont eine gute Begleitung. Seine ideale Serviertemperatur liegt zwischen 16 und 20 Grad Celsius.


Unser Angebot


Neben dem Spasso „Appassimento“ Piemonte Rosso Passito der Vine Colte führen wir im Online Shop auch viele weitere Weine aus Italien und anderen Ländern. Zudem gibt es ein vielseitiges Angebot an KaffeeGrappa und italienischen Delikatessen zu entdecken.


Schauen Sie sich in aller Ruhe um und überzeugen Sie sich von der großen Auswahl. Bei Fragen zum Sortiment stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. 

Bewertungen
Gambero Rosso: Nein
Robert Parker: Nein
Wine Spectator: Nein
Ian d'Agata Nein
James Suckling: Nein
Duemilavini: Nein
Zusatzinformation
Jahrgang : 2018
Weinart : Rotwein
Inhalt : 0.75 l
Rebsorte(n) : Barbera
Alkoholgehalt : 15.0 Vol.%
Lagerfähig bis ca : 2024
Trinktemperatur : 16-18°C
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Artikelnummer : 201098
Preisbenachrichtigung aktivieren

Lieferfrist: ca. 1-2 Tage
Stock: +50

10,89 € *
Inkl. 16% MwSt.. Exkl. Versand
14,52 € / 1 Liter

Zahlungsarten:

  • Rechnung (über PayPal)
  • Lastschrift (über PayPal)
  • Kreditkarte (über PayPal)
  • Paypal
  • Sofortüberweisung (Klarna)
  • Vorkasse (-1%)
  • Nachnahme (leider aufgrund der COVID-19-Pandemie derzeit nicht möglich)

Versandkosten 5,95 €
über 99,- € oder ab 18 Flaschen versandkostenfrei deutschlandweit

DHL Versand

*) Preise inkl. MwSt. + ggf. Versandkosten.
Ab 99 EUR Warenwert oder ab 18 Fl. liefern wir deutschlandweit versandkostenfrei.